Corona Blues

Ein Jahr unter anderen UmständenUmstände von denen wir nie erwartet hätten, dass sie geschehengeschehen jetzt, verursacht durch eine vermeindliche Mikrobeeine Mikrobe mit der Macht die Welt in die Knie zu zwingengezwungen von der Obrigkeit unsere Freiheiten aufzugeben sind wirwir die Machtlosenmachtlose Zeiten von denen man nicht weiss, ob sie nicht vielleicht für immer so bleibenbleiben […]

Weiterlesen

Das vergessene Virus

Diesen Beitrag habe ich schon vor 10 Jahren gepostet und gerade jetzt zu Zeiten von Corona ist er wieder sehr aktuell. Die Wissenschaft sowie die Pharmaindustrie stehen auch in der Schweiz in sehr hoher Gunst. Schon immer gehörte ich nicht zu den Personen, die einfach alles schlucken was ihnen vorgesetzt wird, sei dies seitens der […]

Weiterlesen

Shipi Coiffeur

Ab und zu muss Frau zum Coiffeur. Nun ist meine lieblings  Coiffeuse die auch noch wie eine richtige Coiffeuse Lilly heisst und selber eine sogenannte Shipi (Abkürzung für Shqiptar was so viel wie Albaner heißt)  aus der Stadt Zürich in die Aglo umgesiedelt und ich bin ihr gefolgt. Früher war sie im Zentrum der Stadt Zürich dort […]

Weiterlesen

Anders leben

Seit Monaten beschäftige ich mich damit, wie ich meine Art zu leben verändern könnte. Raus aus dem Hamsterrad war hier schon ein Thema. Ja es geht  mir gut, ich habe einen Job.  Ich tue eine Arbeit die ich nicht ungern tue, mit Menschen die ich mehrheitlich mag. Also was ist das Problem? Das „Problem“ bin ich. […]

Weiterlesen

Leidenschaft oder Hamsterrad

Leidenschaft, mit diesem Wort wurde ich in letzter Zeit immer wieder konfrontiert. Lebe leidenschaftlich Finde deine wahre Leidenschaft Alles was du aus Leidenschaft tust wird gelingen Arbeit aus Leidenschaft ermüdet dich nicht Mach deine Leidenschaft zum Beruf Wer seine Leidenschaft lebt, braucht keine Ferien von der Arbeit Leidenschaft ist alles Leidenschaft bringt dich zum Erfolg […]

Weiterlesen

Stop Shoping!

Heute ist es so weit, wir haben den Black Friday der Freitag nach Thanksgiving in den USA. Dieser Tag ist der Start der Weihnachtseinkaufssaison in Amerika, der Tag an dem die Geschäfte früh morgens öffnen und schon Menschenschlangen vor den Türen warten um wie eine Horde mongolischer Krieger ins innere der Läden zu stürmen um zu ergattern was es […]

Weiterlesen

F**kin Perfect

Das Idealbild eines homosexuellen Mannes ist eine knabenhafte Figur. Dieser Satz im clack Artikel «Du bist zu dick für ein Model!» mag wohl stimmen und kann tatsächlich ein Grund sein warum Modeschöpfer noch immer an „realen“ Frauen vorbei Mode entwerfen. Mir als Frau, die schon längst nicht mehr zu diesem Zielpublikum gehört  gibt dies zu denken, dass […]

Weiterlesen

Herrliches Zürich

Für Leute die nicht in Zürich Wohnen, damit sie diese besondere Spezies besser verstehen 🙂 Herrliches Zürich

Weiterlesen

Frau sein

Luisa Francia sagst’s richtig: heute ist der internationale frauentag. liebe frauen alles gute. ich feiere den frauentag nicht, ich nehme mir die anderen 364 tage. naja und immerhin: der krawalliere berlusconi geht ein jahr ins gefaengnis. das ist doch schon mal ein anfang. Mein Frauentag war mein Freitag und ich konnte tun und lassen was […]

Weiterlesen

Das schöne Herz

An dieser Stelle möchte ich euch eine kleine Geschichte zeigen, die ich schon vor vielen Jahren las und die mich auch heute noch irgendwie berührt. Sie mag vielleicht etwas kitschig sein und doch trägt sie eine Wahrheit in sich, die wir alle verstehen, weil wir selber solche Narben in unseren Herzen tragen. Ich selber habe […]

Weiterlesen

Licht und Schatten

An manchen Tagen ist das Leben einfach irgendwie anders. So ein Tag ist heute. Alles, einfach alles fühlt sich gut an. Ich bin ganz bei mir, ganz ich und nichts kann dieses Gefühl des Eins-sein stören. Äusserlich ist alles wie immer, aber in mir tanzt das Leben. Niemand hat dies bewirkt, es ist einfach. Würde […]

Weiterlesen

Nicht ohne meinen Tschador oder wie?

Schon längere Zeit  beobachte ich die politischen Entwicklungen im Iran. Nicht ohne Grund, zum einen bin ich eine Frau die sich für das Geschehen auf unserer Welt interessiert und zum anderen kommt mein Schatz aus dem Norden Teherans. Da ich auch jemand bin die gerne fremde Welten entdeckt liegt es auf der Hand, dass ich […]

Weiterlesen

2011 war’s das?

Die Bilder von Reuters für 2011 sind raus. Ich schau mir das an und denke „in was für einer Welt leben wir“! War das einzige „High-Light“ die Heirat von Prinz William und Kate? Zu berichten in den Medien gab es bestimmt nicht sehr viel Positives und wenn ich auf Goggle suche unter 2011 positive Ereignisse, dann kommt […]

Weiterlesen

Bye bye Langstrasse

Vor 11 Jahren zog ich nach Zürich und ich wusste, wenn schon nach Zürich, dann mitten hinein, dort hin wo Zürich pulsiert. Ich landete also im Kreis4 an einer Querstrasse zur Langstrasse. Eine herzige kleine Dachwohnung mit einer tollen Dachterrasse war mein Zuhause. Die Nachbarschaft war ein buntes Volk von Nutten, Freiern, Puffmüttern, Studenten, Künstlern, […]

Weiterlesen

Das vergessene Virus

Die Wissenschaft sowie die Pharmaindustrie stehen auch in der Schweiz in sehr hoher Gunst. Schon immer gehörte ich nicht zu den Personen, die einfach alles schlucken was ihnen vorgesetzt wird, sei dies seitens der Schule, des Staates, der Politik oder auch der Wissenschaft. Die Macht, welche von solchen „Einrichtungen“ ausgeht ist und war mir schon […]

Weiterlesen

Die 10 hat’s vollbracht

10 10 = macht oder ohn-macht, leben oder sterben, anfang oder ende, zahl des mannes 10 getrieben hast du mich von der macht zur ohnmacht. von meiner macht über mich in die ohnmacht der   bewegungslosigkeit, flachgelegt, stillgestellt, ent-machtet ohne macht gemacht. du hast mir den boden unter den füssen genommen sodass ich keinen stand […]

Weiterlesen

Herbstgespenst

Halloween die Nacht der Geister ist vorbei und dennoch spuckt der Herbstgeist noch in meinem Leben. Goldige Tage, blauer Himmel, der Geruch von Marroni, doch trübt der Herbstgeist meine Stimmung. Er packt mich am Genick, fährt mit seinen eisigen Fingern meinen Kopf hinauf, umklammert diesen wie einen Schraubstock, nimmt mir jeden Gedanken und versetzt mich […]

Weiterlesen

Bombay gleich um die Ecke

Wie gut, dass ich in einer Stadt, in einem Kreis wohne, in dem nebst vielem anderem, auch Bombay gleich um die Ecke liegt. Eine Bar, Menschen und eine Musiktruhe nach meinem Geschmack. Wenn dann auch noch mein Neffe Alban mit Zigitros den Raum mit Musik füllt, dann bin ich zuhause.

Weiterlesen

Every Day is a good Day

ACHTUNG: Alle die Cat Stevens verurteilen weil er zum Islam übergetreten ist, können diese Seite gleich überspringen! Allen anderen wünsche ich einen wunderschönen Morgen.

Weiterlesen

Bericht aus dem Milieu

Es würde ja jede Woche Geschichten aus dem Milieu zu erzählen geben, aber ich erzähle nur gerade diese, welche mir selber oder Freunden von mir passieren. Heute nun ist also mal wieder so eine passiert. Ein Freund von mir läuft durch die Unterführung der Langstrasse im Kreis 4 in Zürich, da spricht ihn ein Typ […]

Weiterlesen

Vom Exil zurück zu mir

Vielleicht habt Ihr zwischen den Zeilen oder auch direkt lesen können, dass ich die letzten  fast 3 Monate sozusagen im Exil war. Ich wurde abrupt von meinem aktiven Leben abgeschnitten und in eine körperlich passive Verbannung geschickt. Praktisch von einem Tag auf den anderen, konnte und durfte ich mich so gut wie nicht mehr bewegen. […]

Weiterlesen

fragen

still gestellt gestellt auf mich mit all den fragen fragen die ich nun höre, weil  ruhe ist um mich wo haben sie sich vorher versteckt, wo waren sie vergraben? meine fragen. Weil ich eine wundervolle Freundin habe, die wundervolle Ideen hat, hat sie mir ein wundervolles Büchlein geschenkt – ein Fragebüchlein, ein Fragebüchlein über mich. […]

Weiterlesen

coca cola for ever

Es ist zwar nicht mein Lieblingsgetränk, aber auch meine Teenagerzeit wäre nur halb so schön gewesen ohne Coca Cola. Es ist eine wunderbare Geschichte über Erfolg, die auch noch heute seine Gültigkeit hat. Always Coca Cola.

Weiterlesen