12.12.12

Dieses Datum hat es in sich!

Die Eins:

Uranfängliche Einheit, der Anfang, der Schöpfer, die Summe aller Möglichkeiten, absolutes Sein, das Unteilbare, das noch im Keim befindliche, das Prinzip, das zur Dualität führt und von daher zur Vielfalt und wieder zurück zur endgültigen Einheit. Die Monade. In der Eins verdichtet sich der reine Geist der Null zur verstofflichten Welt.

Die Eins ist die erste Dimension. Sie ist weder Primzahl noch ist sie gerade oder ungerade, weder Quadrat noch Wurzel, sie ruht in sich selbst und ist dabei in allen anderen Zahlen enthalten, die diese gebiert und so erst das Zählen notwendig macht. Sie zeigt dem Menschen, der sich seiner Möglichkeiten und Kräfte bewusst geworden ist, diese allmählich zu erkennen.

Die Zwei:

Dualität, Zwielicht, Zwietracht, Konflikt, Zweifel, Andersartigkeit, der statische Zustand, das Verwurzelte, Gleichgewicht, Stabilität, Reflexion, die entgegengesetzten Pole, die Doppelnatur des Menschen. Begierde, denn alles, was in Dualität manifestiert ist, existiert in Gegensatzpaaren.

Die Zwei ist das Weinen und das Lachen. Sie repräsentiert das urweibliche Prinzip der Empfängnis, der großen Mutter. Das Gefühl bestimmt die Handlungen. Die Gegensätze, Sonne und Mond, König und Königin, Schwefel und Quecksilber. (Quelle rodurago)

An diesem Datum zu heiraten ist also keine schlechte Idee, da sich darin das Unteilbare, sowie die weiblichen Aspekte befinden. Von der Dualität zurück zur Einheit und wer wünscht sich nicht die vollkommene Einheit mit seinem Liebsten zu erlangen. Ob dies langfristig gelingt steht dann wohl eher wieder in den Zahlen jeder einzelnen Person.
Geniesst diesen einzigartigen Tag, denn es ist auch der ideale Tag für Neues!
Pentagramm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: