Lust

Ein Beben in mir, ein Zittern, Lust
Die Augen weit, zu und offen, Lust
Mein Atem schnell, ein Schweisstropfen im Nacken, Lust
Die Welt weit weg, ich mir ganz nah, Lust
Die Zeit steht still, es gibt nur jetzt, Lust
Es gibt kein ich, es gibt kein du, nur eins, Lust
Dem Himmel ganz nah, von Leben durchströmt, Lust
Dem kleinen Tod begegnet, ohne Furcht, Lust
Losgelassen, gefallen in Wonne, Lust
Erschöpft erwacht, in seeligem Glück
Mein Atem geht tief, mein Körper entspannt
Wieder da in dieser Welt
Bis morgen, Lust

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: