Z wie Zeitsprung oder ZIGITROS

Wie die Zeit vergeht. Es kommt mir vor wie gestern, als mein Neffe noch ein kleiner, süsser Stünggel war und jetzt…
war ich schon an einem Konzert von ihm. Das Razzia im Seefeld war die richtige Kulisse für diesen Anlass, wie die Musik von ZIGITROS welche ich als eine Art von „Minimal“ bezeichnen würde, hatte auch der Club keine unnötigen Schnörkel, sondern ist pur und einfach.

Der Saal war gerammelt voll, was in einer Stadt wie Zürich an einem Freitagabend nicht selbstverständlich ist, da es 100 andere Veranstaltungen gibt. Obwohl die Musik „Minimal“ war hatte sie einen guten Rhythmus, sodass das Publikum voll mitging und eine wunderschöne lockere, freudvolle Stimmung herrschte.

So bin ich wirklich gerne Tante und ich freue mich auf viele weitere Konzerte von meinem „süssen“ Neffen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: