sex-deutsch

ein buch das uns noch gefehlt hat ist wohl dieses wörterbuch von langenscheidt sex-deutsch/deutsch-sex.
scheinbar hat sich nicht nur unser sexualleben kompliziert sondern auch die sprache dazu. man erfindet neue ausdrücke, wie etwa clinton monogamie womit gesagt werden soll, dass oralsex mit anderen als mit dem eigenen partner nicht als fremdgehen bezeichnet wird. ein buch das wir also unbedingt brauchen, weil es auch unter dem titel „nie mehr sprachlos im bett“ angepriesen wird. wer will denn schon sprachlos sein im bett oder auch sonst wo? dieses buch soll alle missverständnisse aus dem weg räumen, bereits nach 2 minuten erkenne ich (laut buch) dass mein gegenüber im bett eine flasche ist… brauche ich dazu wirklich dieses buch? nun gut für alle die wirklich up to date sein wollen ist dieses buch schon ein must, denn wer will schon zugeben, dass wenn mir der partner ins ohr flüstert „mein alimentenkabel ist so scharf auf dich“ damit gemeint ist dass sein schwanz geil ist. doch doch ich denke, dass mit diesem buch unser sexleben wirklich bereichert wird zumal es auch noch statistiken bringt die für mich wichtig sind, damit ich weiss dass mit mir auch 96% der schweizer zu ihrer lust sich selber zu befriedigen stehen. immerhin weiss ich so, dass ich nicht alleine dastehe.
ein buch also mehr, das unter sex sells kategorisiert werden kann und damit wohl vor allem den autorinnen etwas bringt aber bestimmt nicht unserem sexleben. vielleicht macht dem einen oder anderen wenigstens das lesen spass das ist ja auch was. ich bevorzuge da eher das praxisnahe experimentieren nicht nur mit worten und kann auf dieses buch verzichten.

2 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. „Nie mehr sprachlos im Bett“? Hi!

  2. sachen gibt’s…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: