vom lieben und besitzen

ich bin ein teil von dir und doch gehör ich nur mir. dieser satz steht am schluss hier auf meiner ersten seite „me“, auf der ich mich in gewisser weise vorstelle.
was ich damit zum ausdruck bringen wollte war, dass es zwar menschen gibt, die einen platz in meinem herzen haben, sie somit ein teil von mir sind und ich von ihnen, aber dass man mich nicht besitzen kann. schlussendlich bin ich der überzeugung, dass man niemanden besitzen kann. ständig wollen wir etwas festhalten, was wir lieben mit niemandem teilen. kann ich einen beglückenden moment festhalten? nein ich kann ihn bestenfalls mit jemandem teilen. hat er dadurch an wert verloren? nein er hat sogar an wert gewonnen. man kann das glück und die liebe nicht festhalten, sobald man dies versucht verschwinden sie. die schönheit des schmetterlings, die du bewunderst, der sich auf deine hand setzt besteht nur solange bis du die hand schliesst. zu lieben mit konventionen scheint für viele einfacher zu sein, weil sie sich dabei in sicherheit wähnen. aber ist das liebe? wahre liebe lässt frei und hat nichts zu befürchten. wenn ich liebe, dann liebe ich. liebe ist nicht etwas dass man je nach umstand einfach abschalten kann. liebe ist.
ich bin dieser schmetterling, trage ihn auf mir und trage auch seinen namen. also versuch nie die hand zu schliessen, weil damit alles zerstört wird und die schönheit des moments nie mehr mit mir geteilt werden kann.

kelebek

Ein Kommentar

Gib deinen ab →

  1. phuh…. ich glaube ich habe die hand geschlossen….. obwohl ich es nicht wollte…. und nun stehe ich vor meinem eigenen abgrund…. schwere see sowas…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: