great madonna!

man mag über sie sagen was man will, aber sie war noch immer direkt mit ihren aussagen und nimmt kein blatt vor den mund. starke frauen braucht die welt. danke madonna.

2 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Oh! Fettnapf! Den darf ich nicht auslassen! 🙂

    Ich weiss nicht, ob Popmusik aus der Mache einer doch eher unglaubwürdigen Frau das Medium ist, das uns eine bessere Zukunft bringen wird.

    Musikalisch bin ich ein Fan von Frau Ciccone seit es sie gibt (wir sind gleich alt), sie hat einen tollen Body, kann singen, tanzen. Mit ihren Kindershopping-Eskapaden in Afrika hat sie aber doch auch mit Nachdruck darauf aufmerksam gemacht, dass sie einen an der Waffel hat. Der guten Madonna ist’s nun wirklich ins Hirni gestiegen. Durchgeknallt. Zuviel Kabbalah?

    Wie sie sich da im Video mit all dem zweifelhaften Ruhm von Clinton, Mandela, Mutter Theresa, Gore usw. zu beckleckern versucht, dass sie mit dem Song durchaus in die Ecke von Michael Moore (der natürlich auch im Video erscheint) anzusiedeln ist.

    Das erscheint mir anbiedernd und billig.

    Wo sind meine langen Fischerstiefel? 😉

    • ausser in dem punkt, dass sie gleich alt ist wie du (sie ist nämlich gleich alt wie ich), muss ich sagen, dass du nicht ganz unrecht hast, wenn ich es genauer betrachte. aber vermutlich muss man eine an der waffel haben, wenn man in diesem geschäft eine popgöttin werden will. du darfst auch weiterhin deine meinung sagen, ich bitte sogar darum, du weisst doch bei mir stehen keine fettnäpfe herum. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: